Orientalischer Tanz

Kraft, Energie und Lebensfreude

Die Teilnehmerinnen lernen, wie man Bauch, Becken, Brustkorb und Schultern isoliert voneinander bewegt. 
Durch diese bewusste Koordination des Körpers können Haltung und Rückenbeschwerden gebessert werden.

Orientalischer Tanz verwendet aus der Folklore stammende Requisiten wie Stock und Schleier und schult das Verständnis für arabische Musik. Regelmäßiger Bauchtanz von rund 60 Minuten Dauer trainiert nicht nur Rücken-, Bauch- und Gesäßmuskulatur, sondern auch Herz und Kreislauf und kennt keine Altersgrenzen.

Junge Frau Orientalische Tanz

Orientalischer Tanz
für Jugendliche


erfahren Sie mehr

mehr

Frau tanzt orientalischen Tanz

Orientalischer Tanz 
für Erwachsene


erfahren Sie mehr

mehr

Präsentiert von:

Tanzzwiet Tanzschule

Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl des passenden Kurses oder haben Sie noch weitere Fragen?

Wir beraten Sie gerne persönlich:

030 5251522 

oder per beratung[at]tanzsuite.de

Strausberger Platz 1, 13.OG
10243 Berlin

Tanz-Hotline:
+49 30 5251522 

Newsletter abonnieren

Jetzt Newsletter abonnieren und immer auf dem aktuellen Stand bleiben.

 

ABONNIEREN